Frieden und Demobilisierung

In welchem Land herrscht am längsten Frieden? Was sind Friedensmissionen? Wie viele Friedensmissionen gibt es? Wer stellt die meisten Truppen für Friedensmissionen? An welchen multinationalen Einsätzen beteiligt sich Deutschland? Wo wurden DD&R-Vorhaben durchgeführt?

Das Modul „Frieden und Demobilisierung“ bietet neben Antworten auf diese Fragen weitere Informationen zu den Themenfeldern Frieden und Friedensmissionen sowie Entwaffnung, Demobilisierung und Reintegration.

Im Themenfeld Frieden und Friedensmissionen wird erläutert wieso die UN Friedensmissionen durchführt und auf welcher Grundlage dies geschieht. Darüber hinaus werden auch Friedensmissionen anderer Akteure, wie beispielsweise der OSZE, näher beleuchtet.

Ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum Frieden ist die Entwaffnung, Demobilisierung und Reintegration (Wiedereingliederung) von ehemaligen Kämpferinnen und Kämpfern – das zweite Themenfeld dieses Moduls. Der Prozess wird mit dem Akronym DD&R abgekürzt. Finanziert werden DD&R Vorhaben von verschiedenen Akteuren, unter anderem durch die UN und nationalen Ministerien. Die Wiedereingliederung ist insbesondere dann schwierig, wenn Menschen nichts außer Krieg und Kämpfen gelernt haben, also über keine zivilen Fähigkeiten oder Wissen verfügen, was ihnen erlauben würde, dauerhaft ein friedliches Einkommen zu erwirtschaften.

Wir bitten Sie bei der Verbesserung des Portals mitzuwirken und uns Fehler, Anregungen oder Bemerkungen zum „Informationsportal Krieg und Frieden“ mitzuteilen.

Benutzen Sie dazu bitte den [Feedbackdialog][feedback] des Portals.


Magnifying Glass in front of a Boston map

Länderporträts

In den Länderportäts werden die Daten und Informationen länderweise zusammengeführt und tabellarisch aufbereitet, die in den Modulen für die Darstellung in Karten und Abbildungen genutzt wurden.

Weiter ...
Compass with Mirror

Navigation und Bedienung

Die Informationen und Daten eines jeden Moduls werden primär in Form von aktivierbaren Kartenlayern bereitgestellt und durch Texte und Grafiken ergänzt. Die Kartenlayer sind in dem Menübaum auf der rechten Seite nach Themen und Unterthemen sortiert aufgelistet.

Weiter ...
Buchhandlungen bangen um die Buchpreisbindung

Datentabellen

Für einige ausgewählte Kartenlayer stellt das Informationsportal Krieg und Frieden die vollständigen zugrunde liegenden Datensätze in tabellarischer Form bereit.

Weiter ...