Hintergrundtexte

Umweltsicherheit
Hintergrundtext

Umweltsicherheit

Der Globale Umweltwandel wird auch heute immer noch vor allem durch die Ausbreitung bzw. Intensivierung der nicht-nachhaltigen Nutzung fossiler Energieträger angetrieben. Heute haben jedoch die ehemals eher nachgeordneten Prozesse der Globalisierung und ihrer Folgen einen vergleichbar hohen Stellenwert für den anhaltenden Umweltwandel.

Weiter ...
Klimawandel
Hintergrundtext

Klimawandel

Im Verlauf der Erdgeschichte hat sich das Klima etliche Male verändert. Im Zeitraum von mehreren Zehntausend Jahren wechseln sich Warm- und Eiszeiten ab. Nachdem seit der letzten Eiszeit, die vor etwa 11.000 Jahren langsam zu Ende ging, die globale Erdtemperatur allmählich wieder anstieg, befinden wir uns aktuell in einer Warmzeit.

Weiter ...
Wasser-Land-Boden
Hintergrundtext

Wasser - Land - Boden

Aus dem Weltraum betrachtet erscheint die Erde als blauer Planet – rund 71 Prozent ihrer Oberfläche ist von Ozeanen bedeckt. Das Wasser dieser Erde befindet sich in stetiger Bewegung: Der globale Wasserkreislauf, angetrieben durch die Prozesse Niederschlag, Verdunstung und Abfluss, ...

Weiter ...
Umweltflüchtlinge
Infotext

Umweltflüchtlinge

Es ist davon auszugehen, dass der Klimawandel zu solch tiefgreifenden und großflächigen Umweltveränderungen führen wird, dass vielerorts Menschen ihre Heimat verlassen müssen. Vor diesen Abwanderungsbewegungen warnte der Autor des UN-Umweltprogramms Essam El-Hinnawi bereits 1985.

Weiter ...
Klimawandel und Konflikte
Infotext

Klimawandel und Konflikte

In vielen Veröffentlichungen, Medienberichten und öffentlichen Debatten wird ein direkter Zusammenhang zwischen Klimawandel und Gewaltkonflikten hergestellt. Ein Kausalzusammenhang ist in der Wissenschaft allerdings umstritten.

Weiter ...
Wasser - Konflikt oder Kooperation?
Infotext

Wasser - Konflikt oder Kooperation?

Seit Ende der 1980er Jahre ist der Zusammenhang von Umwelt(degradation), (Gewalt-)Konflikt und Sicherheit Gegenstand sowohl öffentlicher und politischer Debatten als auch sozialwissenschaftlicher Forschung.

Weiter ...
Virtuelles Wasser
Infotext

Virtuelles Wasser

Trotz der Erfolge in den zurückliegenden 15 Jahren mehr Menschen einen sicheren Zugang zu sauberem Wasser zu gewähren, haben heute immer noch rund 10% der Weltbevölkerung keinen entsprechenden Zugang zu sauberem Wasser.

Weiter ...
Landgrabbing
Infotext

Landgrabbing

2008 prägte die Nichtregierungsorganisation GRAIN den Begriff Landgrabbing (Deutsch „Landnahme“, von eng. to grab = schnappen, grabschen) und bezeichnete damit den Landerwerb durch internationale Agrarkonzerne, private Investoren und staatliche Akteure mittels langfristiger Pacht- oder Kaufverträge von großen Agrarflächen.

Weiter ...

Magnifying Glass in front of a Boston map

Länderporträts

In den Länderportäts werden die Daten und Informationen länderweise zusammengeführt und tabellarisch aufbereitet, die in den Modulen für die Darstellung in Karten und Abbildungen genutzt wurden.

Weiter ...
Compass with Mirror

Navigation und Bedienung

Die Informationen und Daten eines jeden Moduls werden primär in Form von aktivierbaren Kartenlayern bereitgestellt und durch Texte und Grafiken ergänzt. Die Kartenlayer sind in dem Menübaum auf der rechten Seite nach Themen und Unterthemen sortiert aufgelistet.

Weiter ...
Buchhandlungen bangen um die Buchpreisbindung

Datentabellen

Für einige ausgewählte Kartenlayer stellt das Informationsportal Krieg und Frieden die vollständigen zugrunde liegenden Datensätze in tabellarischer Form bereit.

Weiter ...